• Aquafitness (Wassergymnastik)

    Ganzkörpertraining im Flachwasser (Brusthöhe)

    Aquafitness ist ein Ganzkörpertraining, welches im Flachwasser in Brusthöhe mit und ohne Gerät wie Schwimmnudel, Disc, Hanteln, Bälle angeboten wird. 

    Dabei werden Arme, Beine, Gesäß und Rumpf trainiert. Durch Aquafitness wird die Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer gesteigert und die Entspannung gefördert.


    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!




  • Aquajogging

    Aquajogging ist ein sanftes, aber effektives Lauftraining im Tiefwasser

    Die gelenkschonende Art des Laufens unter Wasser kräftigt alle großen Muskelgruppen, fördert die Ausdauer und stärkt das Herz-Kreislaufsystem.


    Im Gegensatz zum Laufen an Land schont das Training im Wasser die Gelenke und Bänder und entlastet die Wirbelsäule. Aqua-Jogging ist somit ideal für alle, denen herkömmliches Lauftraining aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist oder die schon länger keinen Sport mehr getrieben haben.


    Trainiert wird dabei im tiefen Becken ohne Bodenkontakt. Ein Rückengürtel aus Schaumstoff gibt Auftrieb und hilft, möglichst senkrecht im Wasser zu schweben, während man sich mit Laufbewegungen vorwärtsbewegt. 


    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!




  • Nordic Walking im Flachwasser

    Nordic Walking ist ein gut dosierbares Kraft-Ausdauer-, Koordinations- und Mobilisationstraining

    Bei Nordic Walking im Wasser werden die positiven Eigenschaften des Wassers genutzt. Durch das Fortbewegen gegen den Wasserwiderstand werden die Muskeln beansprucht, das Herz-Kreislaufsystem gestärkt und die Wirbelsäule entlastest.


    Das Körpergewicht wird durch den Auftrieb so entlastet, dass bei Übergewicht, bei bestehenden Bandscheibenleiden sowie Bewegungseinschränkungen in der unteren Extremität trotzdem ein Training im Gehen, Joggen oder Laufen mit aktivem Oberkörper- und Armeinsatz durchgeführt werden kann.



    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!



  • Nordic Walking im Flachwasser verkürzt

    Nordic Walking ist ein gut dosierbares Kraft-Ausdauer-, Koordinations- und Mobilisationstraining

    Bei Nordic Walking im Wasser werden die positiven Eigenschaften des Wassers genutzt. Durch das Fortbewegen gegen den Wasserwiderstand werden die Muskeln beansprucht, das Herz-Kreislaufsystem gestärkt und die Wirbelsäule entlastest.


    Das Körpergewicht wird durch den Auftrieb so entlastet, dass bei Übergewicht, bei bestehenden Bandscheibenleiden sowie Bewegungseinschränkungen in der unteren Extremität trotzdem ein Training im Gehen, Joggen oder Laufen mit aktivem Oberkörper- und Armeinsatz durchgeführt werden kann.



    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!



  • Wasserbewältigung

    In diesem Kurs werden spielerisch die ersten Bewegungsabläufe im Wasser vermittelt

    Grundfertigkeiten die in diesem Kurs vermittelt werden:


    • Tauchen mit geöffneten Augen
    • Einatmen über Wasser und unter Wasser bewusstes ausatmen
    • Springen im Wasser und ins Wasser
    • Auftreiben/ Schweben in Bauch- und Rückenlage
    • Gleiten/ Fortbewegen in Bauch- und Rückenlage 
    • Rotation aufstehen in den sicheren Stand
    Kinder, die bereits in der Wasserbewältigung erste Grundfertigkeiten und positive Erfahrungen sammeln konnten, erlernen die Schwimmtechniken in den Folgekursen leichter.


    Hinweis: der Kurs findet nur statt, wenn mindestens 6 Teilnehmer angemeldet sind.


    die Kinder müssen bei Kursbeginn 4 Jahre alt und mindestens 1 Meter groß sein


    Die Aufnahme in diesen Kurs erfolgt über den Übungsleiter und kann nicht direkt gebucht werden. Bitte tragen Sie das Kind auf die Warteliste ein. Wenn freie Plätze zu Verfügung stehen, werden Sie per Email benachrichtigt.


    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!



  • Grundkurs A (Seepferdchen-Kurs) Mo + Mi

    In Grundkurs A werden mit Spiel und Spaß die ersten Bewegungsabläufe und Techniken vermittelt, die zur Seepferdchen Prüfung hinführen.

    Von der Wassergewöhnung über die Wasserbewältigung zur Wassersicherheit.

    Grundfertigkeiten wie Springen, Tauchen, Schweben und die ersten Bewegungsabläufe zum Brustschwimmen werden eingeübt.

    Dieser Kurs kann nicht direkt gebucht werden. Dier Aufnahme in diesem Kurs erfolgt über die ausführenden Übungsleiter.
    Bitte tragen Sie sich dafür auf die Warteliste ein. Sobald freie Plätze zu Verfügung stehen, werden Sie per Email benachrichtigt.

    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!


  • Grundkurs A (Seepferdchen-Kurs)

    In Grundkurs A werden mit Spiel und Spaß die ersten Bewegungsabläufe und Techniken vermittelt, die zur Seepferdchen Prüfung hinführen.

    Von der Wassergewöhnung über die Wasserbewältigung zur Wassersicherheit.

    Grundfertigkeiten wie Springen, Tauchen, Schweben und die ersten Bewegungsabläufe zum Brustschwimmen werden eingeübt.

    Dieser Kurs kann nicht direkt gebucht werden. Dier Aufnahme in diesem Kurs erfolgt über die ausführenden Übungsleiter.
    Bitte tragen Sie sich dafür auf die Warteliste ein. Sobald freie Plätze zu Verfügung stehen, werden Sie per Email benachrichtigt.

    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!



  • Anfängerschwimmkurs (Seepferdchen) Grundkurs B

    In diesem Kurs werden die Fertigkeiten aus Kurs A wiederholt und gefestigt. Ziel des Kurses ist die Hinführung zur Seepferdchen Prüfung.

    In diesem Kurs werden die Fertigkeiten aus Kurs A wiederholt und gefestigt. Ziel des Kurses ist die Hinführung zur Seepferdchen Prüfung.

    Schwerpunkt in diesem Kurs ist das rhythmische Atmen.

    Hinweis: der Kurs findet nur statt, wenn mindestens 6 Teilnehmer angemeldet sind.

    Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist die vorherige Teilnahme an dem Grundkurs A

    Die Aufnahme in diesen Kurs erfolgt über den Übungsleiter und kann nicht direkt gebucht werden. Bitte tragen Sie das Kind auf die Warteliste ein. Wenn freie Plätze zu Verfügung stehen, werden Sie per Email benachrichtigt.

    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!


  • Technik-Kurs

    Grundlagen wiederholen und verbessern nach dem Seepferdchen Kurs

    Grundlagen wiederholen und verbessern nach dem Seepferdchen Kurs

    Hinweis: der Kurs findet nur statt, wenn mindestens 6 Teilnehmer angemeldet sind.

    Die Aufnahme in diesen Kurs erfolgt über den Übungsleiter und kann nicht direkt gebucht werden. Bitte tragen Sie das Kind auf die Warteliste ein. Wenn freie Plätze zu Verfügung stehen, werden Sie per Email benachrichtigt.

    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!




  • Technik-Kurs verkürzt

    Grundlagen wiederholen und verbessern nach dem Seepferdchen Kurs

    Grundlagen wiederholen und verbessern nach dem Seepferdchen Kurs

    Hinweis: der Kurs findet nur statt, wenn mindestens 6 Teilnehmer angemeldet sind.

    Die Aufnahme in diesen Kurs erfolgt über den Übungsleiter und kann nicht direkt gebucht werden. Bitte tragen Sie das Kind auf die Warteliste ein. Wenn freie Plätze zu Verfügung stehen, werden Sie per Email benachrichtigt.

    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!


  • Technik-Kurs 1

    Schwimmtechnik wiederholen und verbessern, neues erlernen

    Voraussetzung: Technik-Kurs

    In diesem Kurs wird erlerntes wiederholt und verbessert.

    Neues wird vermittelt, z.B. Kopfsprung, Streckentauchen


    Die Aufnahme in diesen Kurs erfolgt über den Übungsleiter und kann nicht direkt gebucht werden. Bitte tragen Sie das Kind auf die Warteliste ein. Wenn freie Plätze zu Verfügung stehen, werden Sie per Email benachrichtigt.

    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!


  • Technik-Kurs 1 verkürzt

    Schwimmtechnik wiederholen und verbessern, neues erlernen

    Voraussetzung: Technik-Kurs

    In diesem Kurs wird erlerntes wiederholt und verbessert.

    Neues wird vermittelt, z.B. Kopfsprung, Streckentauchen


    Hinweis: der Kurs findet nur statt, wenn mindestens 6 Teilnehmer angemeldet sind.

    Die Aufnahme in diesen Kurs erfolgt über den Übungsleiter und kann nicht direkt gebucht werden. Bitte tragen Sie das Kind auf die Warteliste ein. Wenn freie Plätze zu Verfügung stehen, werden Sie per Email benachrichtigt.

    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!


  • Technik-Kurs 2

    Schwimmtechnik wiederholen und verbessern, neues erlernen

    Voraussetzung: Technik-Kurs 1

    Schwimmtechnik verbessern, 

    neue Schwimmtechnik erlernen, 

    Grundlagen der Selbstrettung


    Hinweis: der Kurs findet nur statt, wenn mindestens 6 Teilnehmer angemeldet sind.

    Die Aufnahme in diesen Kurs erfolgt über den Übungsleiter und kann nicht direkt gebucht werden. Bitte tragen Sie das Kind auf die Warteliste ein. Wenn freie Plätze zu Verfügung stehen, werden Sie per Email benachrichtigt.

    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!


  • Technik-Kurs 2 verkürzt

    Schwimmtechnik wiederholen und verbessern, neues erlernen

    Schwimmtechnik verbessern, 
    neues erlernen,
    Grundlagen zur Selbstrettung


    Die Aufnahme in diesen Kurs erfolgt über den Übungsleiter und kann nicht direkt gebucht werden. Bitte tragen Sie das Kind auf die Warteliste ein. Wenn freie Plätze zu Verfügung stehen, werden Sie per Email benachrichtigt.

    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!


  • Herbstferien Anfängerkurs

    Der Ferienkurs ist für Kinder geeignet, die bereits einen vorangegangenen Anfängerkurs belegt haben.

    In diesem Kurs werden die Fertigkeiten aus Kurs A wiederholt und gefestigt. Ziel des Kurses ist die Hinführung zur Seepferdchen Prüfung.
    Schwerpunkt in diesem Kurs ist das rhythmische Atmen.

    Der Ferienkurs ist für Kinder geeignet, die bereits einen vorangegangenen Anfängerkurs belegt haben und die Koordination der Arm- und Beinbewegung beherrschen.

    Hinweis: der Kurs findet nur statt, wenn mindestens 6 Teilnehmer angemeldet sind.

    Die Aufnahme in diesen Kurs erfolgt über den Übungsleiter und kann nicht direkt gebucht werden. Bitte tragen Sie das Kind auf die Warteliste ein. Wenn freie Plätze zu Verfügung stehen, werden Sie per Email benachrichtigt.

    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!


  • Technik-Kurs verkürzt SF

    Grundlagen wiederholen und verbessern nach dem Seepferdchen-Kurs

    Grundlagen wiederholen und verbessern nach dem Seepferdchen-Kurs

    Hinweis: der Kurs findet nur statt, wenn mindestens 6 Teilnehmer angemeldet sind.

    Die Aufnahme in diesen Kurs erfolgt über den Übungsleiter und kann nicht direkt gebucht werden. Bitte tragen Sie das Kind auf die Warteliste ein. Wenn freie Plätze zu Verfügung stehen, werden Sie per Email benachrichtigt.

    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!


  • Osterferien Anfängerkurs

    Der Ferienkurs ist für Kinder geeignet, die bereits einen vorangegangenen Anfängerkurs belegt haben.

    In diesem Kurs werden die Fertigkeiten aus Kurs A wiederholt und gefestigt. Ziel des Kurses ist die Hinführung zur Seepferdchen Prüfung.
    Schwerpunkt in diesem Kurs ist das rhythmische Atmen.

    Der Ferienkurs ist für Kinder geeignet, die bereits einen vorangegangenen Anfängerkurs belegt haben und die Koordination der Arm- und Beinbewegung beherrschen.


    Hinweis: der Kurs findet nur statt, wenn mindestens 6 Teilnehmer angemeldet sind.

    Aufnahme in diesem Kurs erfolgt über die ausführenden Übungsleiter.
    Bitte tragen Sie sich dafür auf die Warteliste ein.

    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!

    Der Ferienkurs ist für Kinder geeignet, die bereits einen vorangegangenen Anfängerkurs belegt haben und die Koordination der Arm- und Beinbewegung beherrschen.

    Stellt der / die Übungsleiter*in während der ersten Unterrichtseinheit fest, dass das Niveau Ihres Kindes nicht ausreichend ist, oder die Voraussetzung nicht erfüllt, dann hat der / die Übungsleiter*in die Berechtigung Ihr Kind von der weiteren Teilnahme auszuschließen.


    Sollten Sie sich unsicher sein, ob Ihr Kind die Voraussetzungen erfüllt, oder weitere Fragen haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail, mit einer Rückrufnummer damit unsere Übungsleiter*in Sie ggf. zurückrufen können.





  • Sommerferien Anfängerkurs

    Der Ferienkurs ist für Kinder geeignet, die bereits einen vorangegangenen Anfängerkurs belegt haben.

    In diesem Kurs werden die Fertigkeiten aus Kurs A wiederholt und gefestigt. Ziel des Kurses ist die Hinführung zur Seepferdchen Prüfung.
    Schwerpunkt in diesem Kurs ist das rhythmische Atmen.

    Der Ferienkurs ist für Kinder geeignet, die bereits einen vorangegangenen Anfängerkurs belegt haben und die Koordination der Arm- und Beinbewegung beherrschen.

    Hinweis: der Kurs findet nur statt, wenn mindestens 6 Teilnehmer angemeldet sind.

    Die Aufnahme in diesen Kurs erfolgt über den Übungsleiter und kann nicht direkt gebucht werden. Bitte tragen Sie das Kind auf die Warteliste ein. Wenn freie Plätze zu Verfügung stehen, werden Sie per Email benachrichtigt.

    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!


  • Technikkurs Silber / Gold

    Intensivkurs zur Vorbereitung auf das Gold- oder Silberabzeichen

    Dieser Intensivkurs ist zur Vorbereitung auf das Gold- oder Silberabzeichen gedacht. 

    Hinweis: der Kurs findet nur statt, wenn mindestens 3 Teilnehmer angemeldet sind.

    Aufnahme in diesem Kurs erfolgt über die ausführenden Übungsleiter.
    Bitte tragen Sie sich dafür auf die Warteliste ein.

    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!


  • Kraulkurs Schnupperkurs

    In diesem Kurs werden die ersten Bewegungsabläufe für das Kaulschwimmen eingeübt.

    Kraulkurs für Kinder ab 8 Jahren bis Jugendliche bis 14 Jahren

    Beim Kraulschwimmen handelt es sich um eine Schwimmart bei der die Arme wechselseitig eine Zug- und Druckphase ausführen und die Beine sich in rhythmischem Wechsel auf und ab bewegen. Das Kraulschwimmen ist in Bauch- und Rückenlage möglich.

    Voraussetzung:                                                                                                   Brustschwimmen mindestens 15 Min. am Stück,

    rhythmisches Atmen in Grobform,

    In diesem Kurs werden die ersten Bewegungsabläufe für das Kaulschwimmen eingeübt.    

    Grundfertigkeiten die in diesem Kurs vermittelt werden:                                          Atmung , Beinbewegung, Armzug 

    Aufnahme in diesem Kurs erfolgt über die ausführenden Übungsleiter.
    Bitte tragen Sie sich dafür auf die Warteliste ein. Sobald Kursplätze zu Verfügung stehen, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

    Bitte beachten Sie: Ein Eintrag auf der Warteliste gilt nur für den ausgesuchten Kurs und ist keine Garantie für einen Kursplatz!




Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld